SUB-FEE-FEA

Château de Prangins



Thèmes forts


Contact
1197 Prangins
T 022 994 88 90
F 022 994 88 98
info.prangins@snm.admin.ch

Prestations Type d'activité Thèmes
"fuTour" de Suisse en partenariat avec l'inde
A la carte (individuell zusammengestelltes Kursprogramm) Jardin,
Agis pour ton futur Ressource pour l'enseignement
Information
Education à l'environnement,
Animations scolaires sur les déchets Animation en classe
Déchets,
Arbeitseinsätze im Bereich der Natur- und Umweltschutz/
Ausstellung «c l e v e r - der nachhaltige Supermarkt» Exposition
Consommation, Education au développement durable,
Contributions à la définition de compétences et de standards pour l’éducation en vue du développement durable - sous l'angle de l'éducation à l’environnement, de l'éducation à la santé et de l'éducation dans une perspective globale
“Etude de l'environnement intégrée dans la formation professionnelle” Recherche
Autre,
Bericht “Umweltbildung an Technikerschulen und höheren Fachschulen” Coordination
Autre,
Bildarchiv (im Bereich der Sonnenenergie) Energie,
Bildung für eine nachhaltige Entwicklung auf der Unterstufe
Bildung für eine nachhaltige Entwicklung in der Grundschule – Begriffsklärung und Adaption
Bildung für eine nachhaltige Entwicklung – Interdisziplinarität im Sachunterricht: Entwicklung eines Mustercurriculums sowie einer Theorie des Sozial- und Sachunterrichts mit Fokus BNE
Biopaedia, Biodiversity as a Concept and Value in Education
bioterra Formation
Agriculture, Jardin, Flore,
BNE-Konsortium COHEP (Integration Bildung für Nachhaltige Entwicklung in der LLB – Projektleitung)
CD Biodiversität
ClimAtscope Projet de classe
Recherche
Autres
Climat,
Comenius 2.1: «Competency based curriculum development for education for sustainable development in inital teaching training and inservice training institutions (CSCT)»
Datenbank mit Umweltangeboten für Schulen im Kanton Luzern Conseil
Ressource pour l'enseignement
Formation
Autre,
Die Entwicklung eines Kompetenzmodells zur geographischen Systemkompetenz (GeoSysKo)
EDD et complexité - Comment permettre aux élèves de penser la complexité afin d’acquérir des clés de compréhension du monde?
Education for sustainable development as an induction framework for novice teachers: quality educators for quality education
Education for Sustainable Development at school, why?
L'énergie, thème d'enseignement dans les écoles du degrès secondaire Energie,
Entwicklung von Indikatoren zur Überprüfung von Angeboten und Leistungen im Bereich Bildung für Nachhaltige Entwicklung
A pied à l'école Mobilité,
Ernährungsbezogene Einstellungen von Jugendlichen im Kanton Basel-Stadt
Evaluation der gesundheitsrelevanten Wirkungen von Waldpädagogik im Zusammenhang mit den Bergwaldwochen der Bildungswerkstatt Bergwald
Evaluation des umweltpädagogischen Projektes «Baumwelten» der Lungenliga Zürich
Gesundheitserziehung: RENGS – Regionales Netzwerk gesunder Schulen Aargau–Solothurn Santé,
Gesundheitsrelevante Wirkungen der Waldpädagogik
HarmoS Sciences naturelles+ dans l'enseignement du module MSScN à la HEP Vaud
In Systemen denken lernen. Vermittlung von Systemkompetenz über das Thema Lawinen.
Jugendnaturschutzgruppen Activité nature , Faune, Sciences naturelles, Education à l'environnement,
Klimakoffer
Konzept einer Bildung für eine nachhaltige Entwicklung im ausserschulischen Bereich für eine Trägerorganisation
Konzept «Integrale Umweltbildung» als Teil einer Bildung für nachhaltige Entwicklung in Volksschulen – ein Impulsprojekt
Kulturweg Alpen: Wanderweg quer durch die Schweiz Animation sur le terrain
Activité nature , Paysage , Consommation,
Kurs-Programm Jardin,
Lehrmittel-Entwicklung für den Naturwissenschafts-Unterricht auf der Sekundarstufe I und II: «Was kann der Eisbär denn dafür… – PCB: Von der perfekten Substanz zum Umweltgift»
Les contributions des enseignements de sciences sociales (histoire, géographie et citoyenneté) à l'éducation au développement durable(EDD). Etude d'un exemple, le débat en situation scolaire.
Les contributions des enseignements de sciences sociales - histoire, géographie, citoyenneté - à l'EDD. Etude d'un exemple: le débat en situation scolaire (deuxième étape)
Les déchets ordinaires Déchets,
Exposition énergies renouvelables Conseil
Energie,
Miete des Solarboots Zholar Energie, Mobilité,
Modell-Lehrgang Bildung für eine Nachhaltige Entwicklung (Sekundarstufe I, 9. Schuljahr)
Natur-Mensch-Mitwelt (Kursangebote für Einzelpersonen, Klassen- und Stufenteams) Formation
Autre,
Naturwärts – Zeitschrift des VNG Conseil
Jardin,
Ökologische Anliegen in der beruflichen Grundausbildung (Anlaufstelle) Formation
Autre,
Ökothek (Ausleihe für Hilfsmittel in der Umweltanimation) Ressource pour l'enseignement
Autre,
Pedibus - L'autobus pédestre Mobilité,
Pflanzenexkursion Hudelmoos Formation
Animation sur le terrain
Sol, Paysage ,
Rahmenbildungskonzept Pärke und Naturzentren
Schöpfungszeit (ökologischer Themenschwerpunkt) Autre,
Schule auf dem Bauernhof SCHUB Agriculture,
Schule und LA 21-Prozesse: Kriterien, Verfahren und Indikatoren zum Einbezug von Schulen in LA21-Prozesse
Schule und nachhaltige Entwicklung – Entwicklung eines Instrumentariums zur Standortbestimmung
Schulen LA 21/Lebensraum Schule Ecole, espace de vie,
Schulentwicklung unter dem Fokus nachhaltiger Entwicklung am Beispiel der Gemeinde Laupersdorf
Service Learning mit Fokus Nachhaltigkeit (SeLeN) – Ein Gewinn für Schulen, Gemeinde und Gesellschaft
Situation der Umweltbildung in Institutionen der Lehrerinnen- und Lehrerausbildung
Solar-Workshop Animation en classe
Projet de classe
Energie, Education au développement durable, Education à l'environnement,
Sonnenweg Worb Energie,
Sonnenweg Worblental Energie,
Systemdenken – ein Unterrichtshandbuch zu nachhaltigem Handeln auf der Volksschulstufe
Systemisches Denken auf der Sekundarstufe 1
Themen-spezifische Halbjahres-Programme Conseil
Autre,
Tour der Schweiz im Solarboot Energie,
Über Natur, Wissenschaft und Gesellschaft reden. Eine empirisch-qualitative Untersuchung von Klassengesprächen über Themen im Schnittbereich von Naturwissenschaften, Umwelt und Gesellschaft
camp environmental en Russie Air,
Umwelt-Mosaik Winterthur (Datenbank mit reg. Lernorten zur Unterrichtsvorbereitung) Conseil
Autre,
Umweltberatung Conseil
Autre,
Umweltberatung für Stadt und Kanton Luzern Conseil
Autre,
Umweltbibliothek/Video Ressource pour l'enseignement
Autre,
Umweltbildungszentrum NeulandWeinland Animation sur le terrain
Formation
Activité nature , Faune, Paysage , Flore,
Umweltmediothek Ressource pour l'enseignement
Autre,
Wie Kinder komplexe Systeme verstehen lernen – Beiträge zur Didaktik des systemischen Denkens und des systembezogenen Handelns in der Volksschule
Wie lernen Schweizer Schülerinnen und Schüler Pflanzen- und Tierarten kennen?
Wirksamkeitsvergleich von Umweltunterricht innerhalb und ausserhalb des Schulzimmers am Beispiel Klimawandel
Wirkungsanalyse Umweltbildung BAFU
ZMiLe: „Zukunft mitgestalten lernen“ durch Bildung für nachhaltige Entwicklung
Autres contacts

Lorena Laloli
T 091 796 33 33
lorena.moving@bluewin.ch
6670 Avegno
T 091 796 33 33